Fußwallfahrt nach Kevelar

Seit 2003 machen sich jedes Jahr Frauen und Männer zu Fuß auf den Weg nach Kevelaer. Damals waren es 21 Pilger.

Die Zahl der Pilger wuchs mal, mal ging sie zurück. 2021 wurde coronabedingt eine "ein Tagesvariante" erprobt. Nun ist sie wieder zweitägig geplant!

Die Fußwallfahrt findet statt am 20./21. Mai! (Natürlich gelten die dann gegebenen Coronaregeln.). Sie dauert 2 Tage, die Zwischenübernachtung ist in Wesel in „Haus Duden“. Der Preis beträgt 70 € im DZ und 85 € im EZ. Im Teilnehmerbeitrag enthalten sind die Verpflegung während der Wallfahrt, die Fahrt mit der Fähre über den Rhein, das gemeinsame Abendessen (außer Getränke) und die Busmitfahrgelegenheit für den Rückweg.

Anmeldung sofort im Zentralbüro 380810 oder allen  Filialbüros oder per mail unter stfranziskus@bistum-muenster.de oder kilian@bistum-muenster.de

Anmeldung ist gültig mit der Überweisung der Kosten (oder im Büro bezahlen)

Kontonummer: St. Franziskus Marl IBAN: DE18 4266 1008 0101 6688 27

Es steht nur eine begrenzte Anzahl EZ, daher vorher erst telefonisch nachfragen!

Selbstverständlich ist auch eine Teilnahme nur am 2. Tag möglich. ( 6.30 ab Wesel  Kosten 25 €)

Mit Rad und Bus nach Kevelaer

Zusätzlich gibt es am Samstag sowohl eine Gruppe, die sich mit dem Rad auf den Weg macht und eine Busfahrt nach Kevelaer.

  • Radfahrt nach Kevelaer

Die Radfahrer fahren am Samstag 21. Mai um 7.00 Uhr von der Barbara Kirche los! Sie verpflegen sich selber, aber Mittags ist für eine warme Suppe gesorgt!.  Die Kosten betragen 30 € und sind bei der Anmeldung zu zahlen. Der Rücktransport erfolgt mit einem Bus mit Radanhänger.

  • Busfahrt nach Kevelaer

Alle anderen, die auch gerne nach Kevelaer, zu dem Wallfahrtsort der Trösterin der Betrübten möchten, fahren am 21. Mai um 13 Uhr ab der Barbara Kirche los. (Kosten 20 €)

 

Bilder finden Sie hier >>

 

Anmeldung

Zentralbüro

Friedrichstraße 25

45772 Marl

02365/380810

E-mail: stfranziskus-marl@bistum-muenster.de