Pfarrnachrichten

vom 3. - 14. März

aktuelle Fotos und Filme finden Sie immer hier >>

aktuelle Podcast finden Sie hier  >>>

Weltgebetstag 2021

Die Idee des Weltgebetstags ist folgende: Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball … … und verbindet Frauen in mehr als 150 Ländern der Welt miteinander! In diesem Jahr dreht sich alles um das Inselland Vanuata:

Vanuatu ist ein kleines Land mitten im Pazifischen Ozean mit knapp 300.000 Einwohner*innen. 83 Inseln bilden den noch jungen Staat, davon sind 67 bewohnt. 1980 wurde Vanuatu unabhängig von Frankreich und Großbritannien. Vanuatu gilt weltweit als das Land, das am meisten vom Klimawandel bedroht ist. Die tropischen Wirbelstürme, die jedes Jahr in der Region vorkommen, werden immer heftiger. Im März 2015 tobte der Zyklon Pam und zerstörte fast 90 Prozent aller Häuser. Im April 2020 zerstörte der Zyklon Harold große Teile der nördlichen Inseln.

Die kfd-Frauen laden herzlich zu den Wortgottesdiensten an den verschiedenen Kirchtürmen ein.( siehe Kirchtürme)

Fastenzeit - Kreuzweg

Gerade in der Fastenzeit, der Vorbereitung auf Ostern, ist das Kreuzweg beten eine gute Möglichkeit den Leidensweg Jesu zu betrachten und mit dem eigenen Leben in Verbindung zu bringen. Der Kreuzweg zeigt in Bildern den Weg, den Jesus von seiner Verurteilung bis zur Kreuzigung gegangen ist.

Kreuzwegandachten: entnehmen sie bitte unter der Info der Kirchtürme.

Vorankündigung Misereor Es geht! Anders.

Mit der diesjährigen Fastenaktion "Es geht! Anders! lädt Misereor zu einer Neuausrichtung unserer Lebensweise ein: In der Corona-Krise haben wir gelernt, dass ein anderes, verantwortungsvolles Leben möglich ist. In Deutschland und auf der ganzen Welt.
Mit Bolivien stellt Misereor ein Land in den Mittelpunkt, von dessen indigenen Völkern wir lernen können. Mit Respekt für das Gemeinwohl und die Umwelt! Umwelt-Organisationen schätzen, dass mehr als ein Viertel des Amazonasgebiets bis 2030 verloren sein wird, wenn die Abholzung so weitergeht .Es ist gut, dass die Bauern Hilfe bekommen und lernen Waldgärten anzulegen und so das Abfackeln des Regenwaldes etwas zu verlangsamen.

Die große Misereorkollekte ist am Sonntag, den 21. März.

Auch St. Franziskus ist wieder mit dem roten Piaggio für Misereor unterwegs.

  • am Freitag, 12.03. am Hülser Marktplatz
  • am Samstag, 13.03. in der Waldsiedlung

Zusätzlich gibt es an der Barbara Kirche von der kfd anstatt dem jährlichen Fastenessen, eine " Suppe to go". Nähere Infos weiter unten unter " Barbara"

 

„Entdecker -Tour“ durch St. Franziskus

Jetzt zur Fastenzeit gibt es die Möglichkeit, sich auf eine Entdecker-Tour durch die Gemeinde zu begeben. In allen Kirchen liegen hinten kleine Heftchen dazu aus! ( oder Sie können es sich online runterladen)Darin sind Aufgaben enthalten, die mit Orten in den sechs Gemeinden der Pfarrei St. Franziskus verbunden sind. Rund um jeden Kirchturm gibt es sechs Aufgaben (also 6x6=36).Zur Lösung der Aufgaben müssen Sie überlegen, spazieren, Wandern, Radfahren,…

Ein Stadtplan und ein Kompass könnten nützlich sein, sind aber nicht zwingend erforderlich.

Auch das Internet kann hilfreich sein, aber sicher nicht bei allen Aufgaben! Die Reihenfolge der Lösung der Aufgaben ist egal!

Nehmen Sie sich Zeit an der frischen Luft, mit der Familie oder einer/m FreundIn, aber immer nur in coronakonformer Konstellation und mit dem nötigem Abstand!

Wenn Sie möchten geben Sie das Lösungsblatt (letzte Seite) bis Ostern im Zentralbüro oder einem der Gemeindebüros ab, Einwurf in den Postkasten genügt.Gewinner ist, wer die meisten richtigen Lösungen hat. Es winken attraktive Preise.

 

Viel Spaß und Erfolg beim Lösen der Aufgaben und möglichst viele, neue- und interessante Eindrücke in St. Franziskus!

Das Heft können Sie hier runterladen >>>>

 

Priesternotruf Stadt Marl: Tel. 01707935024

 

St. Marien

Vorankündigung: Weltgebetstag der Frauen

Am Freitag, den 5. März lädt die kfd St. Marien alle Frauen zu einem Wortgottesdienst um 15 Uhr in die St. Marien Kirche ein. Nähere Information siehe oben. Die Corona-Schutzmaßnahmen werden beachtet!

 

Barbara

Weltgebetstag der Frauen

Die kfd St. Barbara lädt am Freitag, 5. März um 15 Uhr in die Barbara Kirche am Bachackerweg 128. Nähere Infos siehe oben! Herzliche Einladung!

Kreuzwegandacht

In der Fastenzeit ist jeden Mittwoch um 8.00 Uhr eine Kreuzwegandacht.

Sonntagsgottesdienst – Open Air

Schon im vergangenen Sommer hat es sich bewährt, in Corona Zeiten den Sonntagsgottesdienst in Barbara draußen zu halten. Nun wird überlegt, sobald das Wetter es erlaubt, die heilige Messe erneut auf dem Platz vor dem Pfarrheim zu feiern.

Fastenessen anders- „Suppe to go”

Da wegen Corona das Fastenessen in gewohntem Rahmen nicht stattfinden kann, war die Frauengemeinschaft kreativ und hat sich eine Alternative überlegt! Aus dem Fastenessen wird nun eine „Suppe to go“. Dafür ist natürlich eine Anmeldung erforderlich. Ab sofort bekommen sie Tickets für die Suppe nach den Sonntagsmesse und bei den Bezirkshelferinnen.

Die Suppe kann dann am Samstag, den 20. März in der Zeit von 11-14 Uhr am Pfarrheim Barbara abgeholt werden. Bitte ein Gefäß mitbringen.

Für diejenigen die dazu keine Möglichkeit haben, bietet die KFD einen Bringservice an- Sozusagen – Misereorfastenessen auf Rädern-

Folgende Suppen können sie bestellen:

  • Serbische Bohnensuppe
  • Rindfleischsuppe

Da am gleichen Tag auch der Brotverkauf zu Gunsten von Misereor ist, können sie für ihr Mittagessen direkt ein Brot mitnehmen. Freuen sie sich schon auf eine leckere Suppe und unterstützen sie mit ihrem leckeren Mittagessen Misereor.

 

Christ König

Weltgebetstag der Frauen

Die kfd St. Barbara lädt am Freitag, 5. März um 15 Uhr in die Barbara Kirche am Bachackerweg 128. Nähere Infos siehe oben! Herzliche Einladung!

Kreuzwegandacht

In der Fastenzeit ist jeden Freitag im Anschluss an die hl. Messe um 8.00 Uhr eine Kreuzwegandacht.

Fastenessen anders- „Suppe to go”

Da wegen Corona das Fastenessen in gewohntem Rahmen nicht stattfinden kann, war die Frauengemeinschaft kreativ und hat sich eine Alternative überlegt! Aus dem Fastenessen wird nun eine „Suppe to go“.

Weitere Infos s. unter Barbara

 

Konrad

Weltgebetstag der Frauen

Die kfd St. Barbara lädt am Freitag, 5. März um 15 Uhr in die Barbara Kirche am Bachackerweg 128. Nähere Infos siehe oben! Herzliche Einladung!

Gebet in Coronazeiten

Jeden Freitag und Sonntag findet im Kolumbarium um 16 Uhr ein kurzes Gebet statt.

Kreuzwegandacht

Während der Fastenzeit wird jeden Mittwoch um 9.00 Uhr in der Konrad Kirche eine Kreuzwegandacht gehalten. Herzliche Einladung!

Herz-Jesu

Kreuzwegandacht

In der Fastenzeit ist jeden Dienstag im Anschluss an die hl. Messe um 9.00 Uhr eine Kreuzwegandacht.

Liebfrauen

Vorankündigung Weltgebetstag der Frauen

Am Freitag, den 5. März lädt die kfd Liebfrauen alle Frauen der Gemeinde um 15 Uhr zum Wortgottesdienst in die Liebfrauen Kirche ein. Nähere Information siehe oben. Die Corona-Schutzmaßnahmen werden beachtet!

Bücherei KöB

Die Bücherei bietet ab sofort eine kontaktlose Ausleihe an.

Bitte teilen Sie uns unter Tel. Nr. 3 80 80 30(Anrufbeantworter) oder per E-Mail (buecherei.liebfrauen@web.de) Ihre Medienwünsche mit.

Wir werden uns zur Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das Büchereiteam